Vortrag: Wichern und Kolping

Wichern und Kolping - zwei Pioniere kirchlicher Sozialarbeit.

Kolping

„Damit ihr Hoffnung habt": Unter diesem Titel haben katholische und evangelische Studenten eine Ausstellung in München gestaltet, die das Kolpingwerk Landesverband Bayern  übernommen hat.

Johann Hinrich Wichern und Adolph Kolping waren Wegbereiter für eine

„Sozialpolitik von unten“. Ihre Initiativen sind auch heute richtungweisend für soziale Verantwortung in Kirche und Gesellschaft. Der Umbruch im vorletzten Jahrhundert in der Arbeitswelt durch die Industrialisierung fordert neue Wege der Bildung, Ausbildung und sozialer Sicherung gerade auch im handwerklichen Bereich. Die Vermächtnisse von „Wichern“ und „Kolping“ und die christlichen Kirchen  bieten hier praktische Orientierung. 

Im Vortrag werden von Wichern und Kolping behandelt: Ihr Werdegang, ihre Welt in der sie lebten, ihre Ziele und ihre Vermächtnisse für uns heute.